Der Überschlagsimulator

Seit 2010 bauen wir Überschlagsimulatoren. Es kann die Rettung aus sehr schwierigen Lagen simuliert werden. Dadurch dienen sie der Ausbildung von Rettungspersonal zur Bergung von Verunfallten ebenso, wie Fahrsicherheitszentren und Automobilclubs, um das Lösen des Sicherheitsgurtes und das Befreien nach einem Verkehrsunfall zu üben. Das Wissen um die notwendigen Abstützkräfte und -punkte im Wagen in Verbindung mit der erforderlichen Abrollübung tragen dazu bei, Panikattacken im Falle des Falles zu vermeiden.

Unsere Überschlagsimulatoren bestehen aus einer stabilen Stahlkonstruktion mit einem modifizierten Kleinwagen. Wir bauen ihn auf einen Autotransportanhänger, damit der Simulator ortsunabhängig eingesetzt werden kann.

Sie haben zwei verschieden Varianten zur Auswahl:

Anhänger offen

Anhänger offen

Anhänger geschlossen

Anhänger geschlossen

Downloads

Referenzen

verschiedene ADAC-Regionalclubs

Technische Universität Zagreb (Kroatien)

Videos